6th anual Ride-4-Men 2016

Die „Ausfahrt für Männer“ fand dieses Jahr zum 6.Mal in Folge statt. Der Ride stellt in gewisser Weise das Pendant zu der HOG Ladies of Harley Ausfahrt dar. Die Teilnehmerzahl ist allerdings auf 12 beschränkt. Wobei es nur geringe Abweichungen bei den ständigen Beteiligten gibt.

Die Organisation hatte in diesem Jahr ich übernommen. Treffpunkt war am Samstagvormittag an der ARAL Tankstelle in Wiblingen. Die Tour führte uns bei bestem Wetter durch das sommerliche Voralpenland. Unsere gemeinsame Mittagspause verbrachten wir im Gasthof „Zum Stiefel“ in Ausnang bei Leutkirch.

Der zweite Teil der Tour führte unsere Gruppe durch das prächtige Alpenpanorama zum Ziel, die Bikerpension „Schwabenhof“ in Balderschwang. Dort angekommen, war nach einer Kaffeepause noch ein kleiner Zusatzrun über den Riedbergpass im Programm.

Den geselligen Abend verbrachten wir auf der Terrasse des Schwabenhofs umringt von saftigen Wiesen und unzähligen Rindern die mit ihren Glocken und Glöckchen um den Hals unser Wochenende im Allgäu begleitet haben.

Am nächsten Morgen traten wir nach dem guten und reichhaltigen Frühstück unsere Rückreise nach Ulm an. Wieder konnten wir bei schönsten Sonnenschein unsere Bikes durch die kurvenreiche Landschaft lenken. Zum Abschluss unserer Ausfahrt stand noch das US-Car & Biketreffen im Ulmer Donautal auf dem Programm. Dort konnten wir zum Ausklang des perfekten Wochenendes noch die ausgestellten V-8-Boliden bewundern.

Unsere Ride-4-Men Tour gehört zu den schönsten Ausfahrten des Motorradsommers. Dies wurde von allen Teilnehmern bestätigt. Darüber hinaus  bin ich glücklich, dass alle Biker gesund und ohne technische Probleme wieder nach Hause gekommen sind.

Der nächste Ride-4-Men findet 2017 statt.

Die linke Hand zum Gruss.

Cheese.

PICs by James